Gründungsberatung

  • Unternehmensnachfolge oder Neugründung
  • Einschätzung Ihrer persönlichen und fachlichen Qualifikation
  • Unternehmensbewertung
  • Unterstützung bei der Erstellung Ihres Businessplans
    • Investitionsplanung
    • Kosten- / Ertragsplanung
    • Liquiditätsplanung
    • Finanzierung
  • Begleitung Ihrer Gründung
    • Verhandlungen mit Banken & Investoren
    • Anmeldungen und steuerliche Registrierung
    • Einrichtung eines kaufmännischen Geschäftsbetriebs

Der Start in die Selbständigkeit ist eine wegweisende Entscheidung und will gut überlegt sein - eine gute Geschäftsidee ist noch lange kein Erfolgsgarant. Ein gescheitertes Existenzgründungsvorhaben kann aber schwerwiegende Auswirkungen auf die finanzielle und persönliche Lebenssituation des Gründers haben. Aus diesem Grund ist es uns ein besonderes Anliegen, Ihnen mit einer qualifizierten und intensiven Existenzgründungsberatung das Rüstzeug für die richtigen Entscheidungen mitzugeben.

Neben der persönlichen und fachlichen Qualifikation des Unternehmensgründers beantwortet letztlich der Businessplan die Frage, ob ein Gründungsvorhaben zu einer tragfähigen Vollexistenz führen kann. Zu klären sind auch Fragen nach der geeigneten Rechtsform, der Investition und Finanzierung von Betriebsmitteln, sowie Standort, Organisation oder Fördermöglichkeiten. Eine gute Existenzgründungsplanung bildet die Grundlage für den späteren Unternehmenserfolg. Wichtig ist allerdings immer, den zweiten Schritt nicht vor dem ersten zu machen.

Unternehmensberatung

  • Beratung und Unterstützung bei der Digitalisierung Ihres kaufmännischen Geschäftsbetriebs
  • Einführung von Unternehmen Online
  • Betriebliche Kosten- und Leistungsrechnung
  • Investitionsrechnungen, Finanzierung
  • Kosten- und Ertragsplanung, Liquiditätsplanungen
  • Unternehmensbewertung
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Branchenvergleiche

Die betriebswirtschaftlich orientierte Steuerberatung ist ein besonderer Schwerpunkt unserer Kanzlei. Dies bezieht sich auf die individuelle Aufbereitung von entscheidungsrelevanten Informationen durch weitgehende Integration folgender Systeme und Prozesse:Während die Finanzbuchhaltung Daten und Auswertungen rund um den Unternehmenserfolg liefert, sorgt die Kosten- und Leistungsrechnung für die Grundlagen der Kalkulation Ihrer Produkte bzw. Ihrer Aufträge oder Projekte. Eine auf Ihre Bedürfnisse hin eingerichtete Kostenrechnung bietet Ihnen über fortlaufende Kostenstellen- und Kostenträgerauswertungen stets aktuelle Ergebnisse über die Wirtschaftlichkeit Ihrer Aufträge.

Die Gegenüberstellung von tatsächlichen Ergebnissen mit Planzahlen ist Grundlage für Ihre unternehmerischen Entscheidungen und liefert wichtige Erkenntnisse für die Unternehmensplanung. Strategische Unternehmenssituationen, langfristige Investitionsentscheidungen oder kurzfristiger Kapitalbedarf in Krisen bedürfen schneller und verlässlicher Auswertungen von Unternehmensdaten. Dies gilt für die Betrachtung der Wirtschaftlichkeit von Investitionsentscheidungen wie für die Kapitaldienstfähigkeit, oder Eigenkapitalrentabilität bei der Finanzierung. Neben den Systemen und Abläufen im kaufmännischen Geschäftsbetrieb sind Datenaktualität und flexible Auswertungsmöglichkeiten für die verschiedensten Informationsempfänger (Geschäftsführung, Gesellschafter, Banken, Kapitalgeber, Auskunftsdienste) von erheblicher Bedeutung. Transparenz und ein effizienter Datenaustausch machen sich zusätzlich im Rating bemerkbar. Bei der Einrichtung und Optimierung Ihrer Kostenrechnungssysteme und Ihres Datenmanagements unterstützen wir Sie gerne.